*
Menu
Home Home
Praxis Praxis
- Praxisteam - Praxisteam
- Praxisbilder - Praxisbilder
- Aktuelles - Aktuelles
Dermatologie Dermatologie
- Hautkrebsvorsorge - Hautkrebsvorsorge
- Laserbehandlung - Laserbehandlung
- Bade-PUVA - Bade-PUVA
- Operative Dermatologie - Operative Dermatologie
- Photodynam. Therapie - Photodynam. Therapie
- Haarausfall - Haarausfall
- Warzentherapie - Warzentherapie
- Venen- u. Gefäßleiden - Venen- u. Gefäßleiden
Allergologie Allergologie
Kosmetik/Ästhetik Kosmetik/Ästhetik
Podologie/Fußpflege Podologie/Fußpflege
Anfahrt/Kontakt Anfahrt/Kontakt
Impressum Impressum
Laserbehandlung
Die dermatologische Lasertherapie gehört zum heutigen Leistungsstandard einer modernen Hautarztpraxis.
Seit einigen Jahren führe ich in meiner Praxis erfolgreich dermatologische Laserbehandlungen durch.
Die Entwicklung der Lasertechnik in der Medizin und hier speziell in der Dermatologie hat in den letzten
Jahren erhebliche Fortschritte gemacht. Heute können eine Vielzahl von medizinischen und kosmetischen
Problemen mit den therapeutischen Möglichkeiten der Lasertechnik erfolgreich behandelt werden.
Folgende unterschiedliche Laserbehandlungen kann ich Ihnen anbieten:
Quadro Star PRO Yellow Laser
     •  Entfernung von Gefäßerweiterungen an Gesicht und Körper
     •  Narbenlose Entfernung von Blutschwämmchen sowie Feuermalen
Erbium-Yag Laser MCL 30:
Dieses ist ein chirurgischer Laser, der zur Entfernung störender gutartiger Hautveränderungen dient.
Fraktionierte Lasertherapie:
Diese Behandlung dient zur Therapie von Narben und zur Hautverjüngung. Durch das Laserlicht werden kleine Verletzungspunkte gesetzt. Das umliegende, unverletzte Gewebe wird angeregt, sich zu erneuern und Kollagen zu bilden. Die Haut regeneriert sich von innen heraus. 
Rubin Laser
Der Strahl des Lasers dringt durch das umliegende Gewebe und entfaltet erst im Pigment / Farbpartikel,
seien dies z.B. pigmentierte Hautveränderungen wie Altersflecken oder Tätowierungen, seine Wirkung. Es
bildet sich ein Plasma, das die weitere Laserstrahlung aufnimmt und in Folge die Pigmente in kleinere
Teilchen schmerzfrei “zersprengt”. Zum Teil werden diese Fragmente über das Lymphsystem ab-
transportiert, teilweise werden sie im Rahmen der Wundheilung (Schorfbildung) direkt über die Haut
ausgeschleust.
Nagelpilzlaser: 
Dieser Laser dient zur ergänzenden Therapie bei Nagelpilz. Nach der podologischen Behandlung (abschleifen und planieren des Nagels) erfolgt die Lasertherapie. Die Pilzsporen werden abgetötet. Hierdurch wird die medikamentöse Therapie abgekürzt oder ersetzt.
 
 
 
 









Bottom-komplett
Hautarztpraxis Pinneberg - Dr.Susanne Knees-Matzen | Fahltskamp 50 | 25421 Pinneberg | Tel. 04101-23437 | ImpressumLogin  
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail